Startseite

5. Rautini Cup 2019 – HSV im Hockey-Fieber

Voll Vorfreude reisten am Pfingst-Samstag 680 Kinder und Jugendliche, mit Eltern und Betreuern nach Norderstedt zur Paul-Hauenschildt-Anlage, um mit 58 Mannschaften am diesjährigen HSV Rautini Cup teilzunehmen.

Mit viel Einsatz hatten Organisatoren, Eltern und Trainer das Turnier in den Tagen und Wochen zuvor vorbereitet. Ein Zeltstadt für die Übernachtungen von mehreren 100 Teilnehmern wurde errichtet, sowie ein Festplatz mit Getränkewagen, Grill-, Waffel-, Frühstücks- und Kuchenzelten sowie Hüpfburgen aufgebaut und während des Turniers betrieben. Die Turnierleitung und Schiedsrichter koordinierten und pfiffen während der drei Tage 200 Spiele und führten die Ergebnisse zusammen. Der ganze Spielbetrieb lief fast reibungslos und ohne größere Verzögerungen, und wenn mal eine Mannschaft nicht pünktlich zu Stelle war wurde improvisiert.

Über 3 Tage wurde auf den drei Kunstrasenplätzen auf Kleinfeld, Halbfeld und Dreiviertelfeld fair gekämpft, gejubelt und auch mal geweint, wenn es nicht so lief wie gewünscht. Trotzdem stand der Spass, bei allen Teilnehmern, im Alter von 6 bis 15 Jahren, aus den Niederlanden, Dänemark und Deutschland, im Vordergrund. -hiu

Das Turnier endete am Montag Mittag bei strahlendem Sonnenschein, unter dem Jubel der Mannschaften und Begleiter, mit einer großen Siegerehrung. Der Turnierleiter Jan Christensen überreichte, unterstützt durch das HSV-Maskottchen Hermann, 10 Pokale an die Siegermannschaften der jeweiligen Altersgruppen und ehrte alle anderen Mannschaften mit Urkunden und Medaillen. Die Pokale gingen an Mannschaften aus den Niederlanden, Dänemark, Düsseldorf und Hamburg. Als einzige Mannschaft des HSV verteidigte die weibliche Jugend B zum vierten Mal den Pokal in dieser Altersgruppe.
Viele Teams bedankten sich bei HSV für das tolle Turnier sowie die perfekte Organisation und überreichten originelle Gastgeschenke.

Pfingsten 2020 wollen alle wieder dabei sein, wenn es vom 30.5. – 1.6. heißt: „Rautini die 6.“

Herzlich bedanken möchten wir uns bei unseren Sponsoren:
Selgros Norderstedt, Mobilservice Knaack, Feuerwehr Harksheide und Eybächer Transporte

Außerdem ein großer Dank an: DRK Norderstedt, Elbe Werkstätten und DJ Bennet

Zur Übersicht